Wir über uns

 

Der Verein Narrenzunft "Tryllenbühler" Beuren wurde im Jahr 1972 gegründet und am 15.1.1976 als eingetragener Verein unter der Registernummer VR 213 im Vereinsregister des Amtsgerichts Überlingen eingetragen. Seit dem 23.10.1976 ist unsere Narrenzunft Mitglied des Verbands "Alemannischer Narrenring" (ANR). Der ANR hat eigenen Angaben zufolge derzeit 86 Mitgliedszünfte und 25500 Mitglieder. Als "Getti" (Pate, Fürsprecher) fungierten der Narrenverein Wolkenschieber Heiligenberg und die Hardwieblezunft Neufrach.

Im Untertitel der Satzung bezeichnet sich die Narrenzunft als "Verein zur Förderung und Pflege des heimischen Brauchtums". Was darunter zu verstehen ist, gibt §1 der Satzung etwas präziser wieder. Dort heißt es unter anderem:

Die Narrenzunft "Tryllenbühler" Beuren ist Förderer, Hüter althergebrachter Fastnachtssitten und Gebräuche. Sie will ererbtes, heimatliches Brauchtum pflegen und neu beleben, sowie das hohe Gut der Ahnensitten treulich wahren.

Wie der Verein die immer noch recht abstrakt formulierten Ziele der Satzung dann tatsächlich in die Praxis umsetzt, ist auf dieser Internetpräsentation ganz gut ersichtlich und der Leser dieser Zeilen wird herzlich eingeladen, auf unseren Seiten herumzustöbern.

 Das Vereinsleben erschöpft sich damit aber keineswegs in den Fasnetsaktivitäten innerhalb der "fünften Jahreszeit", wie die Fasnet ja auch genannt wird. Vielmehr finden auch außerhalb der Fasnet gesellige Veranstaltungen ab, die dem Zweck der so genannten Mitgliederpflege, d.h. der Förderung der Kameradschaft, der Freundschaft untereinander und der Stärkung des "Wir-Gefühls" innerhalb des Vereins dienen. Regelmäßig finden dazu Wanderungen, Radtouren, Grillfeste, Hüttenaufenthalte und Ausflüge statt. Dies sind die Garanten für eine herzliche und fröhliche Atmosphäre innerhalb des Vereins.

Der Verein hat gegenwärtig circa 130 aktive Mitglieder. Innerhalb der letzten 24 Monate erfuhr der Verein eine rasante Aufwärtsentwicklung der Mitgliederzahlen. Ursache hierzu ist unter anderem eine hervorragende Jugendarbeit und ein steigendes Bewusstsein und Interesse für Fasnachtsbrauchtum.

Wie wird man Mitglied?

Sie können den Anmeldeantrag downloaden, ausdrucken und ausfüllen. Sprechen Sie einfach eines der Mitglieder an, oder nehmen Sie Kontakt mit einem Mitglied der Vorstandsschaft auf. Wir informieren Sie gerne, nehmen Ihren Antrag entgegen und würden uns sehr freuen, Sie bald als neues Mitglied der Narrenzunft "Tryllenbühler" Beuren willkommen zu heissen!

 


Impressum